Augeninfektion

Was ist eine Augenentzündung?

Ein Auge Infektion eine bakterielle oder virale Infektionen des Auges oder dem Gewebe in unmittelbarer Umgebung des Auges. Gemeinsame Augeninfektionen sind Bindehautentzündung, die oft als rosa Auge, das die Membran, die die Innenseite der Augenlider und das Weiße in den Augen, und Blepharitis, die den Lidrand betrifft deckt beeinflusst. Obwohl Infektionen der Hornhaut, die klare “Fenster” über der Mitte des Auges, nicht alltäglich sind, können sie ernsthaft beeinträchtigen Ihre Vision. Die Verwendung von Kontaktlinsen trägt dazu bei Augeninfektionen, wenn über einen längeren Zeitraum oder ohne ordnungsgemäße Reinigung getragen.

Augeninfektionen führen häufig zu Rötungen, Reizungen, Tränenfluss und Juckreiz. Ausfluss aus dem Auge und Verkrustung der Lidränder sind ebenfalls häufige Symptome, die dazu führen Ihre Augenlider und Wimpern zu fühlen aneinander haften, wenn Sie erwachen kann. Möglicherweise treten auch Augenschmerzen und Schwellungen der Gewebe um das Auge. Diese Symptome können auch bei Allergien auftreten, und möglicherweise müssen Sie Ihren Arzt sehen, um festzustellen, ob Sie eine Allergie oder eine Infektion haben.

Augeninfektionen können sich auf ein oder beide Augen, und sie können in jedem Alter auftreten, obwohl sie am häufigsten bei Kindern und jungen Erwachsenen sind. Einige Augeninfektionen sind sehr ansteckend, und Sie müssen darauf achten, nicht zu anderen Menschen, oder auch am anderen Auge infizieren, wenn nur ein Auge ist infiziert. In einigen Fällen Allergien oder Reizungen verursachen kann Symptome ähnlich einer Augenentzündung. Darüber hinaus können Allergien Auge und Augenreizungen und machen es einfacher für Sie, um ein Auge Infektion zu bekommen.

Augenentzündungen, die durch Viren verursacht sind im Allgemeinen mild und meist auf eigene Faust zu lösen mit ein oder zwei Wochen. Eine Ausnahme bildet Auge Infektion durch Herpes-simplex-Virus verursacht, das eine ernste Auge Infektion sein kann. Bakteriellen Augeninfektionen erfordern häufig Antibiotika-Behandlung. Da eine ernste Augeninfektion Sehvermögen beeinflussen können, ist es wichtig, einen Arzt zu sehen, ob Ihre Symptome schwerwiegend oder länger als etwa zwei Tage sind. Wenn Sie Änderungen in Sicht haben, sollten Sie Ihren Arzt sofort zu kontaktieren.

Sofort ärztliche Betreuung für ein Auge Infektion zusammen mit anderen schweren Symptomen, einschließlich Sehstörungen, hohen Fieber (höher als 101 Grad Fahrenheit), schwere Kopfschmerzen , steifer Nacken, Lethargie und extreme Lichtempfindlichkeit, wenn Schwellungen um Ihre Auge schwer und schränkt die Bewegungsfreiheit Ihres Auges, oder, wenn Symptome auftreten Auge zusammen mit Verengung des Rachens oder Schwierigkeiten beim Atmen.

Ziehen Sie sofort medizinische Versorgung, wenn Sie ein Auge Infektion, die nicht innerhalb von wenigen Tagen oder wenn Sie wegen einer Augenentzündung behandelt, aber milde Symptome erneut auftreten oder sind dauerhaft nicht verbessert haben.

Sujets interessants

This entry was posted in Krankheit. Bookmark the permalink.

Comments are closed.