Lung Cancer Behandlung

Wie wird Lungenkrebs behandelt?

Behandlung von Lungenkrebs beginnt mit der Suche nach regulären medizinischen Versorgung im Laufe Ihres Lebens. Regelmäßige medizinische Versorgung ermöglicht Ihrem Arzt bzw. Ärztin am besten beurteilen Symptome wie chronischer Husten, und Ihre Risiken an Lungenkrebs zu erkranken, und prompt um diagnostische Tests. Diese Maßnahmen sehr erhöhen die Chancen auf Erkennung Lungenkrebs in seinen frühesten, die meisten heilbaren Stadium.

Das Ziel der Behandlung von Lungenkrebs ist es, dauerhaft zu heilen, den Krebs oder um eine komplette Remission der Erkrankung zu bringen. Remission bedeutet, dass es nicht mehr die Zeichen der Krankheit im Körper, auch wenn sie wieder auftreten kann oder Rückfall später. Lungenkrebs Behandlung plant verwenden einen mehrdimensionalen Ansatz, der auf die Art der Individualisierung wird Lungenkrebs und der Phase der Weiterentwicklung, Ihr Alter, Krankengeschichte, und koexistierenden Erkrankungen oder Zuständen, sowie weitere Faktoren.

Lungenkrebs Behandlung kann eine individuelle Kombination von:

  • Chemotherapie in frühen oder späten Stadium Lungenkrebs. Im Endstadium Lungenkrebs, kann eine Chemotherapie nur verwendet, um den Tumor zu verkleinern, um die Symptome zu lindern

  • Ernährungsberatung für Menschen mit Krebs helfen, behalten ihre Festigkeit und Ernährungszustand

  • Schmerzmittel

  • Palliative Care, um die allgemeine Lebensqualität für Familien und Patienten mit schweren Erkrankungen zu verbessern

  • Die Teilnahme an einer klinischen Studie zu testen, viel versprechende neue Therapien und Behandlungen für Lungenkrebs

  • Physikalische Therapie zu helfen, den Körper zu stärken, erhöhen Konzentration, verringern Ermüdung und Verbesserung der Funktions-Fähigkeit während und nach der Krebsbehandlung

  • Die Strahlentherapie in Early-Stage-oder späten Stadium Lungenkrebs

  • Rauchen aufhören zu helfen, verlangsamen oder stoppen das Wachstum eines Tumors Lungenkrebs

  • Zusätzlicher Sauerstoff

  • Operation zur Entfernung der Krebsgeschwulst und möglicherweise ganz oder teilweise einer Lunge, die in der Regel ist am effektivsten, während der frühesten Stadium von Lungenkrebs

Ergänzende Behandlungen

Einige ergänzende Behandlungen vielleicht einige Leute, besser mit Lungenkrebs und ihren Behandlungen helfen. Diese Behandlungen, die manchmal als alternative Therapien bezeichnet werden, in Verbindung mit herkömmlichen medizinischen Behandlungen verwendet werden. Ergänzende Behandlungen sollen nicht für die volle medizinische Versorgung zu ersetzen.

Ergänzende Behandlungen können gehören:

  • Akupunktur

  • Massage-Therapie

  • Yoga

Hospiz-Pflege

In Fällen, in denen Lungenkrebs zu einem fortgeschrittenen Stadium fortgeschritten ist und nicht mehr reagiert auf die Behandlung, verschiebt sich das Ziel der Behandlung weg von Heilung der Krankheit und konzentriert sich auf die Behandlung der Person. Das Ziel der Hospizarbeit ist es, den Menschen helfen, in den letzten Phasen einer unheilbaren Krankheit zu leben, wie vollständig und komfortabel wie möglich. Hospiz-Pflege beinhaltet medizinisch Kontrolle von Schmerzen und anderen Symptomen und bietet psychologische und spirituelle Unterstützung sowie Dienstleistungen für die Familie des Patienten zu unterstützen.

Was sind die möglichen Komplikationen von Lungenkrebs?

Komplikationen von Lungenkrebs sind lebensbedrohlich. Komplikationen sind durch eine außergewöhnlich schnelle Wachstum der alte oder beschädigte Zellen verursacht werden. Diese Zellen können durch den Blutkreislauf und Lymphsystem zu anderen Bereichen des Körpers, wie der anderen Lunge, Gehirn, Knochen, Nebennieren und Leber (Metastasierung) finden. Krebszellen können weiter rasant vermehren sich in anderen Organen und entwickeln neue bösartige Tumoren, die mit normaler Organfunktion beeinträchtigen.

Mit der Zeit kann Lungenkrebs zu schwerwiegenden Komplikationen führen, einschließlich:

  • Häufige Folgen von Lungenentzündung und Bronchitis

  • Metastasierung von Krebs auf die andere Lunge, Gehirn, Knochen, Nebennieren, Leber und

  • Pleuraerguss, die eine Ansammlung von Flüssigkeit in den Raum um die Lunge, die Atembeschwerden verursacht und ist Kurzatmigkeit

  • Schwere Blutungen aus der Lunge

  • Starke Schmerzen

Sie können am besten behandeln Lungenkrebs und senken das Risiko von Komplikationen oder Verzögerung der Entwicklung von Komplikationen, indem Sie dem Behandlungsplan, dass Sie und Ihr Pflegeteam-Design speziell für Sie.